Zeltlager Jungschar Neureut 2016

Mit Jesus Christus mutig voran! – Grüße aus Neureut

Wasserspiel Nr.2

Am Nachmittag erfuhren die Kinder von den Horkruxen, die Lord Voldemort versteckt hatte. Nachdem alle Häuser einen Horkrux gefunden hatten, mussten diese zerstört werden. Am Ende fehlte nur noch die Schlange von Voldemort, die sich im Beachfeld eingegraben hatte. Dank dem ultimativen Spürsinn von Bradley, konnte die Schlange aufgespürt und anschließend in der Feurstelle verbrannt werden:

Frühmi

Nach dem Nachtgeländespiel wurde am folgenden Tag ausgeschlafen und es gab um 11 Uhr Frühmi. Es gab einiges zu Schlemmen und anschließend wurden die Feldbetten in den Schatten verfrachtet, um gemütlich den gefüllten Magen zu entspannen:

Moritz‘ Geburtstag

Am Dienstag hatte unser Moritz Geburtstag und da er an seinem Ehrentag die Spendierhosen an hatte, gab es Eistorte für alle Kinder. An dieser Stelle ein kleines Dankeschön an Frau Lachenmaier 😉

Nachtgeländespiel

Als bereits alle Kinder in ihren Zelten schliefen, stieg über dem Zeltplatz Nebel auf und in der Entfernung waren Flammen zu sehen. Die Todesser hatten den Fuchsbau angegriffen und ihn angezündet. Nun galt es ihn zu löschen. Hierzu wurden die jungen Zauberer aus ihrem Schlaf geholt und sie begaben sich auf das Gelände der TG Neureut, wo der brennende Fuchsbau zu sehen war. An verschiedenen Stationen mussten Gegenstände erspielt und zum Löschtrupp gebracht werden. Erschwert wurde das ganze durch die Todesser, die fleißig versuchten den Transport von Löschmitteln zu unterbinden.

Zaubereiministerium

Der heutige Morgen begann mit einer schlechten Nachricht: Lord Voldemort hat das Zaubereiministerium unter seine Kontrolle gebracht und einige Muggle verhext, die nun zu seinen treuen Gefolgen wurden. Harry und Ron trafen sich mit Mr. Weasley, da er als Mitarbeiter im Ministerium über wichtige Informationen verfügt und konnten so einen Schlachtplan erstellen, um das Zaubereiminsterium wieder unter Kontrolle zu bringen. Je nach Stärke der Zauberschüler ( Striche im Gesicht), konnte der bösen Seite bei Zauberduellen mehr Lebensbändchen abgeknöpft werden. Mit dem Zauber „Schere Stein Papier“ kam es so immer wieder zu Duellen zwischen Voldemort und seinen Anhängern mit den Kindern, die für ihr jeweiliges Haus antraten. Nachdem alle Mitstreiter von Voldemort erledigt waren, kam es wie so oft zum finalen Duell. Das Ergebnis war wie immer gleich: Die Kinder gewannen nach einer kleinen Hetzjagd und mein Wäschesack freute sich über ein verschwitztes T-Shirt mehr 😛

   Kontakt, Impressum und Datenschutzerklärung

Zeltlager Jungschar Neureut 2016 läuft unter Wordpress 4.5.4... Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates